Allgemeine Geschäftsbedingungen

In der heutigen Zeit sind alle geschäftlichen Abläufe, die Verträge, die Lieferabwicklungen, der Zahlungsverkehr und so weiter durch die Gesetze genügend geregelt.

Angels´Share glaubt an die Wirkung und Gültigkeit der Gesetze. Und mindestens genau so glaubt Angels´Share an die Menschen und ihre Ehrlich- und Aufrichtigkeit – kurz: An das Gute im Menschen!

Das »Kleingedruckte« ist deshalb gleich gross wie der übrige Text und kurz. Und am Anfang steht gleich das Wichtigste:

Du / Sie hast / haben mindestens schon deinen / ihren 18. Geburtstag gefeiert!

Bestätigung
Das Angels´Share bestätigt den Eingang einer Bestellung per E-Mail. Nach Prüfung der Lieferbarkeit erhalten Sie (ebenfalls per E-Mail) eine detaillierte Rechnung. Haben Sie die Möglichkeit der Abholung gewählt, werden Sie über die Reservierung Ihrer Bestellung informiert. Sollte der Artikel nicht an Lager sein, erhalten Sie eine Mitteilung über die Liefersituation.

Lieferung und Versand
Lieferungen erfolgen nach Eingang der Vorauszahlung.

Vorauszahlungen für Veranstaltungen sind spätestens 14 Tage vor Beginn zu leisten.

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Angels´Share Gifhorn.

Haftung

Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt

  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit
  • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung
  • bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, ( Kardinalpflichten ) durch leichte Fahrlässigkeit durch uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Im übrigen sind Ansprüche auf Schadenersatz ausgeschlossen.

Streitbeilegung

Zur Teilnahme an einem Streitbeteiligungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

Jugendschutz

Sofern Ihre Bestellung Waren umfasst, deren Verkauf Altersbeschränkungen unterliegt, stellen wir durch den Einsatz eines zuverlässigen Verfahrens unter Einbeziehung einer persönlichen Identitäts- und Altersprüfung sicher, dass der Besteller das erforderliche Mindestalter erreicht hat. Der Zusteller übergibt die Ware erst nach erfolgter Altersprüfung und an den Besteller persönlich.

Gerichtsstand
Gerichtsort ist bei eventuellen Streitigkeiten Gifhorn (Deutschland).